Bionect Creme

1. WAS IST BIONECT – CREME UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

BIONECT – Creme fördert und beschleunigt die Abheilung bei Wunden und Geschwüren.
Der Wirkstoff, die Hyaluronsäure, ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes im menschlichen Körper. Die Hyaluronsäure
- fördert die Einwanderung von weißen Blutkörperchen und Bindegewebszellen in das Wundareal. Die Aufgabe dieser Zellen besteht in der Reinigung der Wunde sowie in der Neubildung von Bindegewebsfasern zur Auffüllung der Wunde,
- beschleunigt die Bildung neuer Blutgefäße in der Wunde und
- fördert und beschleunigt den Wundverschluss durch neugebildetes Hautgewebe.

Anwendungsgebiete:
Zur Förderung der Wundheilung bei Hautveränderungen, wie z.B. Geschwüren, Fisteln, Hautschrunden (Fissuren, Rhagaden), Altersveränderungen der Haut (Atrophie), Hautveränderungen nach Langzeitbehandlung mit Nebennierenrindenhormonen (Kortikosteroiden), Verbrennungen, Verbrühungen, Verletzungswunden (wie Schnitt- und Schürfwunden) sowie Operationswunden.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON BIONECT – CREME BEACHTEN?

BIONECT – Creme darf nicht angewendet werden,
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Hyaluronsäure oder einen der sonstigen Bestandteile von BIONECT – Creme sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von BIONECT – Creme ist erforderlich:
- Vor der Anwendung von BIONECT – Creme soll eine Reinigung und Desinfektion der Wunde erfolgen. Bei Hautinfektionen soll BIONECT – Creme nur bei gleichzeitiger antiinfektiöser Therapie (durch den Arzt / die Ärztin zu verordnen) angewandt werden.
- Nicht zur Anwendung am Auge geeignet.
- BIONECT – Creme ist mit Wasser abwaschbar.

Bei Anwendung von BIONECT – Creme mit anderen Arzneimitteln
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

BIONECT – Creme darf während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
BIONECT – Creme hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

3. WIE IST BIONECT – CREME ANZUWENDEN?

Je nach Art und Ausdehnung der Gewebsschädigung sollte BIONECT – Creme ein- oder mehrmals täglich direkt oder mittels einer Mullkompresse auf die Wunde aufgetragen werden.
Die Behandlung sollte auch nach dem Schließen der Wunde fortgesetzt werden, da BIONECT – Creme die Wiederherstellung einer normalen Haut begünstigt und Narbenbildung unterdrückt.
BIONECT – Creme dünn auf die zu behandelnde Stelle auftragen.
Offene Läsionen sollten mit Mull abgedeckt werden.
Wenn Sie eine größere Menge von BIONECT – Creme angewendet haben, als Sie sollten Beschwerden bei Überdosierung sind nicht bekannt.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann BIONECT – Creme Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

In seltenen Fällen kann es zu Hautreizungen wie Kontaktekzemen und Allergien kommen, die sich nach Absetzen des Präparates rasch zurückbilden.

5. WIE IST BIONECT – CREME AUFZUBEWAHREN?

Nicht über 25°C (Raumtemperatur) lagern.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was BIONECT – Creme enthält
- Der Wirkstoff ist: Hyaluronsäure – Natriumsalz. 1 g BIONECT – Creme enthält 2 mg Hyaluronsäure – Natriumsalz.
- Die sonstigen Bestandteile sind:
Natriumdehydroacetat, p-Hydroxybenzoesäuremethylester, p-Hydroxybenzoesäurepropylester, Polyäthylenglycol-400-stearat, Cera liquida, Emulsifying wax, Glycerol, Sorbitol und gereinigtes Wasser.

PZN: 3520496
Darreichungsform: Creme
Größe: 30
Produkt verfügbar
€7,95
€7,95
inkl. MwSt.
Menge
Persönliche Beratung

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. 01 / 767 513 4 

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.